Junge schaut durch einen Spalt

Ich seh‘ etwas…

Ich seh' etwas, was du nicht siehst. Ich sehe deine Gaben! Und jeder, der dein Leben liest und sieht, wie du des Weges ziehst, der merkt: Sie sind begraben! Du siehst etwas, was du nicht hast. Du siehst das Glück des Andern. Du bleibst ganz ruhig, du bleibst gefasst. Doch spürst du, dass dir das … Ich seh‘ etwas… weiterlesen

Freunde helfen sich den Berg hinauf

Mein bester Freund

Ich war gebrochen und litt vor Schmerz, doch du standst mir zur Seite, gabst Trost und Halt, teiltest dein Herz, dein Zuspruch mich befreite von Angst und Last, so wohlgemeint! Ich bin sehr froh, mein bester Freund! Ich wusste nicht mehr Ein noch Aus. Mein Job wurde gestrichen. Verlor' dadurch mein Heim, mein Haus! Meine … Mein bester Freund weiterlesen

Feuerwerk am Abendhimmel

Ein neues Jahr

Ein neues Jahr wird bald beginnen. Das alte ist schon am Zerrinnen. Ich schau' zurück und seh' voll Staunen, viel Glück, auch Pech, des Schicksals Launen. Ich schau' nach vorn und weiss schon jetzt: zuviel wird nur auf's Glück gesetzt. Ein neues Jahr wird bald beginnen. Das alte ist schon am Zerrinnen. Ich hab' gelebt, … Ein neues Jahr weiterlesen