Der ewige Willen zum Guten

Nichts kann mich trennen von deiner Liebe.
Nichts ist grösser in mir als Du.
Nichts wird es geben, was mich je vertriebe,
unwissend und fragend, wo ich sonst bliebe.
Deine Liebe soll mich durchfluten.
DU bist der ewige Willen zum Guten!

Alles willst du geben zu meinem Besten.
Alles ist weniger ehrbar als Du!
Alles vergeht und Du wirst mich trösten.
Ich will Dich ehren mit meinen Gesten!
Du gibst dich hin, würdest für mich bluten!
DU bist der ewige Willen zum Guten!

Mehr als ich hoffe wirst du mir schenken!
Mehr als Millionengewinn bist Du!
Mehr will ich nun nur an Dich denken!
Meine Gedanken jetzt zu Dir schwenken!
In diesen Tagen, Stunden, Minuten.
DU bist der ewige Willen zum Guten!

Jesus Christus, du guter Wille,
Dir begegne ich in der Stille!
Im Menschen kann man Gutes nur vermuten!
Doch Du bist wahrhaftig der Wille zum Guten!

Stefan Wanzenried / 15.04.2012

Kommentar hinterlassen? Danke!